Der Kampf gegen den Klimawandel als religiöse Mission – oder bloss mit religiösem Eifer?

Wenn selbst “kulturzeit” auf 3sat die Klimahysterie als die neue Religion bezeichnet und Al Gore einen Mann nennt, der als Politiker gescheitert und als Prophet erfolgreich ist, dann steht mehr auf dem Spiel als das Abschmelzen der Gletscher: Es geht um den größten Bluff des 20. Jahrhunderts.

http://www.youtube.com/watch?v=jkOD6-_cRmU

Ein Gedanke zu „Der Kampf gegen den Klimawandel als religiöse Mission – oder bloss mit religiösem Eifer?“

  1. Habe soeben die Talkrunde bei Star-TV gesehen! Wirklich schön zu sehen, dass es auch noch „normale“ Politiker gibt die sich auch no selbst informieren und nicht täuschen lassen!
    Immer weiter so!!!

    Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.